[Stiftland Aikido] [Highlights] [Vereine] [Bildergalerie] [Archiv] [Login]

Stiftland Aikido e. V. ist Mitglied im Fachverband fŘr Aikido in Bayern e. V.

 
Stiftland Aikido Lehrgang am Gardasee 2017

04.07.17


Zum Vergr÷▀ern auf Bild klicken (04.07.17/Now) Mediterranes Flair und Aikido lassen sich unter blauem Himmel und strahlender Sonne wunderbar miteinander in Einklang bringen, das bewies wie in vergangenen Jahren nun auch 2017 wieder eine Gruppe des Stiftland Aikido.

Im italienischen Desenzano am Gardasee leitete Werner Winkler jeweils die Trainingseinheiten am Vormittag f├╝r die aus Hegenberg, Feilitzsch, Kemnath, Kulmbach, Tachov in Tschechien und Tirschenreuth angereisten Teilnehmer. Etwa 20 Aikidoka verbrachten miteinander eine erf├╝llte Woche.

Lehrgangsschwerpunkt war die Konzentration auf das eigene Zentrum, was besonders beim Schwertziehen mit anschlie├čendem Ikkyo und Kokyu-nage sichtbar wurde.

Der Lehrgangsleiter legte sein Augenmerk auf gro├če und weite Bewegungen. Einsteiger und Fortgeschrittene trainierten in harmonischer Atmosph├Ąre zusammen. Michael Hagmann, der zu diesem Treffen eingeladen hatte, ├╝bernahm jeweils den letzten Teil der Trainingseinheiten. Er vermittelte den Aikidoka, wie Aikido absichtslos ausgef├╝hrt werden kann. Nicht das "Wollen" sei entscheidend, vielmehr f├╝hre das Aufnehmen, Flie├čenlassen und Kontrollieren der Angriffsenergie zur angemessenen Technik. Das Nachmittagstraining leitete Johannes Gutscher. Er ├╝bte mit den Teilnehmern eine stilisierte ├ťbung mit dem Stock ein, die im Laufe der Woche auch als Partner├╝bung durchgef├╝hrt werden konnte.

Einen Teil des letzten Trainings gestalteten die anwesenden Dan-Tr├Ąger der Gruppe. So konnten die Trainierenden nochmals neue Impulse und Gedanken aufnehmen und erkennen, wie breitgef├Ąchert und vielf├Ąltig Aikido ist.

 

Termine

 
Lehrgang mit ...
30.09.
 
Samstagstrain ...
02.12.
     

Impressum