Traditionelles Weihnachtstraining beim Aikido Kemnath e.V.

Traditionelles Weihnachtstraining beim Aikido Kemnath e.V.

Kemnath (Seitz Fritz, 2017-12-24) Vorstand Rüdiger Schulte und Trainer Marcus Creutzburg (2.Dan Stiftland Aikido) des Dojo Kemnath hatten dazu Alexandru Staiculescu (4.Dan Stiftland Aikido) und Margret Schels (6.Dan Stiftland Aikido) eingeladen. Trainer Marcus Creutzburg übergab nach der Begrüßung der Teilnehmer die Leitung des Weihnachts-Trainings an Alexandru Staiculescu. Das Training begann mit Aufwärm- und Dehnübungen denen Atem- und Konzentrationstechniken folgten. Weiter ging es mit verschiedenen Übungen zum verletzungsfreien Fallen. An diesem Abend übten die Teilnehmer paarweise und in 3er Gruppen eine Variation Abwehrtechniken zu dem gleichen Angriff. So wurde aus dem Angriff Gyaku-hanmi zunächst die Ausweichübung Tenkan-ho trainiert. Im Anschluss wurde diese Übung in die Technik Sokumen-Irimi-nage überführt, bei welcher besonders gut der Fluss der Energie zu üben und beobachten ist. Beim anschließenden Kaiten-nage-uchi kommt zu den Energiefluss noch der gezielte Einsatz der Hüfte hinzu, welches dem Wurf sowohl seine Effizient als auch Ästhetik verleiht. Der Ude-garami in der Tenkan Ausführung zeigt im Anschluss die Effizienz der Aikido-Techniken, bei dem bei einem gezielten Angriff ohne eigenes Zutun von Kraft der Partner in Bruchteilen von einer Sekunde zu Boden gebracht und fixiert werden kann. Als Ausklang wurde in der großen Gruppe der Kokyu-nage geübt, bei dem jeder Teilnehmer nochmal locker in die wohlverdiente Weihnachtspause abrollen kann. Marcus Creutzburg bedankte sich mit einem kleinen Präsent bei den Gästen für das sehr interessante Training und für die Unterstützung im Jahr 2017. Der 1.Vorsitzende vom Aikido Kemnath e.V. bedankte sich vor allem bei Trainer Marcus Creutzburg der mit sehr großem Engagement das Montags-Training im Dojo Kemnath durchführt und überreichte ein kleines Präsent. Mit den Gästen aus Tirschenreuth fand anschließend ein gemütlicher Abend bei Weihnachtsgebäck, Tee und Glühwein statt.

Menü
PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com