[Stiftland Aikido] [Highlights] [Vereine] [Bildergalerie] [Archiv] [Login]

Stiftland Aikido e. V. ist Mitglied im Fachverband für Aikido in Bayern e. V.

 
Stiftland Aikido Vorführung beim Familienfest

10.08.15


Zum Vergrößern auf Bild klicken (09.08.15/Wal) Die Stiftland Aikido Gruppe im TSV Kastl zeigte bei einer Vorführung zum Familienfest des Vereins am Sonntag, 9.8.2015 ihr Können. Bei den hohen Temperaturen war dies für die beteiligten Aikidoka eine Herausforderung. Abteilungsleiterin Kathleen Walberer erläuterte das Geschehen auf der Matte am Mikrofon. Die Aikidopräsentation begann unter der Leitung von Gertrud Treffert mit einer kurzen Meditation, die Aufmerksamkeit sollte auf die Atmung gerichtet sein. Im Bewusstsein der japanischen Tradition wird im Stiftland Aikido das Wissen um die eleganten Bewegungsformen weitergegeben.
Mit der Haltetechnik Ikkyo und der Wurftechnik Kokyu nage wurde den interessierten Zuschauern ein Einblick in die Möglichkeiten des Aikido geboten. Das Programm der Vorführung wurde ergänzt vom ersten Vorstand des Dachverband Stiftland Aikido Marcus Creutzburg, der zur Unterstützung der Darbietung aktiv am Geschehen auf der Matte beteiligt war. Er zeigte eine Auswahl von Aikido – Techniken aus der Bewegung, wie sie im Training mit den Erwachsenen in Kemnath geübt werden. Seine Angreifer waren Gertrud Treffert und Karlheinz König. Abschließend sah das Publikum eine Entwaffnungstechnik zur Abwehr eines Angriffs mit dem Tanto, dem Holzmesser. Beendet wurde die Demonstration mit einer kurzen Abschluss – Meditation. Mit einem Applaus wurde der Einsatz der Gruppe belohnt.

[Bildergalerie]

 

Termine

 
Lehrgang mit ...
30.09.
 
Samstagstrain ...
02.12.
     

Impressum